UntitledMediNeue Seite 4


Empfehlung

Nach kritischer Abwägung des Für und Wider von Impfungen kann folgende Empfehlung gegeben werden :
Alle von der ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfungen rechtzeitig und sorgfältig nach sachgerechter ärztlicher Beratung und Aufklärung durchführen zu lassen, um verantwortungsbewusst, besonders Kinder und JugendIiche, vor teilweise schweren Erkrankungen zu schützen und zu verhindern, dass andere Nichtgeimpfte angesteckt werden.
Die Verantwortung für die Gesundheit anderer nichtgeimpfter Kinder und Erwachsener könnte man sehr gut mit dem Wort "Solidarität" beschreiben. Leider scheint dieser Begriff, besonders in der deutschen Bevölkerung mit ihrem überzogenen Individualismus, Egoismus und Anspruchsdenken nicht allzu weit verbreitet zu sein.
Auch wenn man geimpft wurde, z.B. gegen Masern, kann man in seltenen Fällen an Masern erkranken. Aber, und das ist entscheidend, es treten keine schweren KompIikationen mit ernsthaften gesundheitlichen Folgen auf. Ganz selten kommt es vor, dass eine Impfung nicht "angeht" und das "Vollbild" einer Erkrankung trotz Impfung auftritt.



Mehr zu Impfungen:

Warum impfen?
Fakten
Impf-Ausweis
Kontra
Empfehlung
Wo und wann
Nach der Impfung
Wer wird nicht geimpft?
Wirkung