MediNeue Seite 4


Die Behandlung der Borreliose

Anzustreben ist eine Frühtherapie der Borreliose im ersten Stadium, um  ein Ausheilen der Krankheit ohne Spätfolgen zu erreichen. Wird erst im zweiten Stadium und vor allem im dritten Stadium behandelt, sind die Therapieerfolge wesentlich schlechter, so dass viele Patienten mit teilweise ernsthaften Symptomen chronisch krank bleiben.

Unter Berücksichtigung des vorliegenden Stadiums der Erkrankung werden Kinder über einen Zeitraum von 10 bis 30 Tagen oral oder intravenös mit Penicillin, Erythromycin, Amoxillin, Cephalotin und Tetracyclin (nur bei Jugendlichen) behandelt.

 


Übertragung
Vorbeugung
Symptome
Stadium 1
Stadium 2
Stadium 3
Diagnose
Behandlung
Impfung
Links